» Viewing 2022/08/screenshot-2022-08-26-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau-2.png // posted 5 months ago // 1104 x 672 // 1.24 MiB

2.3 after 7 Votes
26. Aug 2022 09:57
Tags: Hunderte Migranten liegen außerhalb des niederländischen Asylzentrums in Ter Apel auf dem Boden Niederlande Outrage Asyl
Post in Forum:

3 Comments:

NiEmAnD 5 months ago

Hunderte übernachteten vor dem Asylzentrum

Behörde ist völlig unterbesetzt

Druck durch Negativschlagzeilen wächst


www.tagesschau.de/ausland/europa/niederlande-migranten-101.html
NiEmAnD 5 months ago



Anti-Asyl-Kampagne des Innenministers
Österreich verstärkt Kampagne gegen Migration

Stand: 26.08.2022 13:02 Uhr

Österreichs Innenminister Karner will mit einer Kampagne potenzielle Migranten abschrecken und Schlepperei bekämpfen. Das Asylwesen sei, so Karner, fast an der Belastungsgrenze. Kritik kommt vom Koalitionspartner.

Onlinekampagne vorgestellt

"Du kannst nicht bleiben"

Kritik auch vom Koalitionspartner

Grünen-Politikerin: Online-Kampagne nicht der richtige Weg


www.tagesschau.de/ausland/europa/oesterreich-asylsystem-101.html



NiEmAnD 1 month ago

Niederlande
Rutte entschuldigt sich für Sklaverei

Stand: 19.12.2022 17:18 Uhr

Vor fast 150 Jahren haben die Niederlande die Sklaverei in ihren Kolonien abgeschafft. Eine Entschuldigung für begangenes Unrecht hatte Ministerpräsident Rutte bislang abgelehnt, nun aber doch gegenüber den Nachfahren ausgesprochen.

Streit über Umgang mit der Sklaverei

Parlament befürwortete Entschuldigung

Hunderttausende von Sklavenhändlern verschleppt

Im 17. Jahrhundert waren die Niederlande eine der bedeutendsten Kolonialmächte. Das Reich umfasste unter anderem große Gebiete des heutigen Brasiliens und Indonesiens. Außerdem geht New York City auf eine niederländische Stadtgründung zurück. Auch in West- und Südafrika sowie in Indien gab es Kolonien.


www.tagesschau.de/ausland/europa/rutte-niederlande-sklaverei-entschuldigung-101.html