» Viewing 2022/08/fischsterben-in-der-oder.jpg // posted 3 months ago // 1200 x 678 // 166 kiB

1.0 after 6 Votes
11. Aug 2022 07:41
Tags: fisch fischsterben dürre fluss wasser oder polen deutschland katastrophe Umweltkatastrophe menschengemacht
Post in Forum:

25 Comments:

NiEmAnD 3 months ago

Massives Fischsterben
Behörden warnen vor Kontakt mit Oder-Wasser

Do 11.08.22 | 10:05 Uhr

Auf der Oder bei Frankfurt treiben Tausende tote Fische. Die Stadt und mehrere Landkreise warnen vor Kontakt mit dem Wasser. In Polen ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen möglicher Umweltverstöße. rbb www.rbb24.de/studiofrankfurt/panorama/2022/08/brandenburg-fischsterben-oder-frankfurt-warnung-ermittlungen-polen.html



NiEmAnD 3 months ago
Massives Fischsterben in der Oder
Umweltminister Vogel kritisiert offen polnische Informationspolitik

Do 11.08.22 | 18:05 Uhr

Noch immer ist die Ursache für das massive Fischsterben in der Oder nicht geklärt. Brandenburgs Umweltminister Vogel kritisiert fehlende Informationen von den zuständigen Behörden in Polen. rbb www.rbb24.de/studiofrankfurt/panorama/2022/08/brandenburg-polen-oder-fischsterben-moeglicher-chemieunfall-nich-ausgeschlossen.html



NiEmAnD 3 months ago

Massenhaftes Fischsterben
Quecksilber im Wasser nachgewiesen

Do 11.08.22 | 20:33 Uhr

Nach dem massenhaften Fischsterben in der Oder gibt es Hinweise, dass ein hochgiftiger Stoff den Fluss durchläuft. Nach rbb-Informationen wurde in Wasserproben Quecksilber festgestellt. rbb www.rbb24.de/studiofrankfurt/panorama/2022/08/oder-fischsterben-quecksilber-nachgewiesen-polen.html


NiEmAnD 3 months ago
Fischsterben in der Oder
Suche nach Tätern, Sorgen um die Ostsee

Stand: 13.08.2022 15:05 Uhr

An der Oder bergen Helfende tote Fische. Woran sie gestorben sind, ist noch unklar. Um das herauszufinden, lobt Polen jetzt eine Belohnung für Hinweise aus. In Deutschland machen sich Naturschützer Sorgen um die Ostsee.

Entlassungen in Polen

Folgen für Ostsee nicht ausgeschlossen

Kontakt mit Oder-Wasser soll vermieden werden

Gelöste Salze in der Oder festgestellt


www.tagesschau.de/inland/fischsterben-oder-belohnung-polen-folgen-ostsee-101.html
NiEmAnD 3 months ago
^ ''Statistik

Schweiz

Die Anzahl der Fischsterben in der Schweiz werden vom Bundesamt für Umwelt auf der Website fischereistatistik.ch veröffentlicht.[7] Bisher wurden im Jahr 2003, mit den Hitzewellen im Sommer, mit 404 gemeldeten Fischsterben am meisten Fischsterben innerhalb eines Jahres verzeichnet.[7] Im Schnitt erfolgt etwa jeden zweiten Tag ein Fischsterben. Zwischen 1990 und 2018 wurden 73,1 Prozent an sämtlichen Fischsterben in der Schweiz durch menschliches Fehlverhalten oder Versagen verursacht. Dabei war der Eintrag von Gülle in Gewässer mit 21,7 Prozent der Hauptgrund.[8]''

NiEmAnD 3 months ago

''Es ist wahrscheinlich, dass eine riesige Menge an chemischen Abfällen in den Fluss gekippt wurde und das in voller Kenntnis der Risiken und Folgen.

Wir wollen die Schuldigen finden und die Täter des Umweltverbrechens bestrafen, um das es hier wahrscheinlich geht.''

- Mateusz Morawiecki, Ministerpräsident von Polen

NiEmAnD 3 months ago


Fische.

Wenn Fische schreien könnten . .


NiEmAnD 3 months ago
Fischsterben
Oder auf lange Zeit geschädigt

Stand: 15.08.2022 13:04 Uhr

Das Ökosystem der Oder ist laut Brandenburgs Umweltminister Vogel auf lange Zeit geschädigt. Die Suche nach der Ursache für das Fischsterben kann noch dauern - bis zu 300 Substanzen kommen in Frage.

"Absolute Anomalie" des Wassers

Untersuchungen brauchen Zeit

Polen hatte Hinweise schon Ende Juli

Bundesumweltministerin Lemke: Folgen möglicherweise für Jahre

Fischkadaver werden seziert


www.tagesschau.de/ausland/europa/fischsterben-oder-119.html
NiEmAnD 3 months ago


Reportage

Fischsterben in der Oder
Kaum zu ertragen

Stand: 15.08.2022 20:59 Uhr

Fischer sorgen sich um ihre Zukunft, Wirte klagen über leere Tische bei bestem Wetter, Helfer können den Gestank kaum ertragen. Das Fischsterben in der Oder hat dramatische Folgen - nicht nur für das Ökosystem, auch für die Menschen.


www.tagesschau.de/inland/fischsterben-maerkisch-oderland-101.html

NiEmAnD 3 months ago
de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kosystem
''Ökosystem (altgriechisch οἶκος oikós ,Haus‘ und σύστημα sýstema „das Zusammengestellte“ „das Verbundene“) ist ein Fachbegriff der ökologischen Wissenschaften. Ein Ökosystem besteht aus einer Lebensgemeinschaft von Organismen mehrerer Arten (Biozönose) und ihrer unbelebten Umwelt, die man als Lebensraum, Habitat oder Biotop bezeichnet.

Der Begriff Ökosystem wird in den Naturwissenschaften in einem werturteilsfreien Sinne gebraucht. In Politik und Alltagswelt wird dagegen oftmals so gesprochen, als seien Ökosysteme an sich schützenswert. Wenn dies geschieht, sind nicht Ökosysteme im Allgemeinen gemeint, sondern ganz bestimmte Ökosysteme oder Biotope, die man als nützlich, wertvoll oder schützenswert ansieht.

Im Zuge der digitalen Revolution der Ökonomie ist der Begriff Digitales Ökosystem entstanden, der mit Ökologie nichts zu tun hat und vollkommen anders definiert wird: Es handelt sich um ein sozio-technisches System, bei dem Unternehmen und Menschen über eine Internet-Plattform kooperieren.[1]''
NiEmAnD 3 months ago
de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kologie
''Die Ökologie (altgriechisch οἶκος oikos ‚Haus‘, ‚Haushalt‘ und λόγος logos ‚Lehre‘; also „Lehre vom Haushalt“) ist gemäß ihrer ursprünglichen Definition eine wissenschaftliche Teildisziplin der Biologie, welche die Beziehungen von Lebewesen (Organismen) untereinander und zu ihrer unbelebten Umwelt erforscht. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der Begriff zunehmend auch zur Bezeichnung der Gesamtumweltsituation verwendet, wurde dadurch aber auch insgesamt diffuser. Das Adjektiv „ökologisch“ wird umgangssprachlich überwiegend nur noch als Ausdruck für eine Haltung oder ein Agieren verwendet, das schonend mit Umweltressourcen umgeht.[1]''
NiEmAnD 3 months ago
unangenehmer geruch
keine fische für berufsangler
kein fische fürs restaurant / gäste
NiEmAnD 3 months ago
dramatische Folgen für die Menschen
NiEmAnD 3 months ago




noch in diesem jahrhundert ...
NiEmAnD 3 months ago


Fischsterben in der Oder
Warum die Ursachensuche so langwierig ist

Stand: 16.08.2022 14:36 Uhr

Immer noch ist unklar, was das Fischsterben in der Oder ausgelöst hat. Warum ist die Suche nach der Ursache so kompliziert und langwierig?

Suche nach der Verursacher-Substanz

Analysieren, vergleichen, möglicherweise noch nacharbeiten - das ist ein extrem aufwendiges Verfahren, das Tage dauern kann. Zumal es wichtig ist, dass ein Ergebnis absolut korrekt und gerichtsfest ist, sollte es irgendwann einmal in einem Prozess als Beweismittel dienen. Ein Schnellschuss verbietet sich da und das Labor muss selbstverständlich zertifiziert sein.

Fragt man den Naturschutzbund (NABU) in Brandenburg, dann ist genau das ein Problem in der aktuellen Lage. NABU-Landesgeschäftsführerin Christiane Schröder, das Landeslabor Berlin-Brandenburg sei in den vergangenen zehn Jahren vom Land massiv heruntergespart worden. Mittlerweile habe es keine Kapazität mehr, um solche aufwändigen Untersuchungen durchzuführen. Die Folge: Es müssten erst private Labore gesucht und beauftragt werden, und die Proben dann dorthin gebracht werden.

Auch das ist also einer der Gründe, warum die Suche nach der Ursache des Fischsterbens noch lange dauern könnte.


www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/fischsterben-labor-101.html



NiEmAnD 3 months ago
Fischsterben in der Oder
"Nicht in kurzer Zeit regulierbar"

Stand: 16.08.2022 14:36 Uhr

Polens Regierung reagiert mit Entlassungen auf das Fischsterben. Während Wissenschaftler nach den Ursachen forschen, vergleicht die Opposition das Krisenmanagement mit dem Super-GAU in Tschernobyl.

Als größte Umweltkatastrophe in der Geschichte Polens wird im Land mittlerweile das bezeichnet, was gerade an der Oder geschieht: Fische sterben massenweise, die Auswirkungen auf andere Lebewesen und die Natur sind noch unklar - ebenso die Ursache. Mittlerweile sind 500 der insgesamt rund 800 Flusskilometer betroffen.

Piskozub befürchtet allerdings auch, dass das Fischsterben mit dem Klimawandel zusammenhängen könnte; mit hohen Temperaturen, niedrigen Wasserständen und damit verbundenen organischen Prozessen im Wasser. "Davor hätte ich wirklich Angst, weil wir damit nicht umgehen können. Das wird sich nicht in kurzer Zeit regulieren lassen."

Umweltschützer und Wissenschaftler gehen inzwischen davon aus, dass es mindestens ein Jahrzehnt brauchen wird, das Ökosystem an, vor allem aber in der Oder wieder aufzubauen. Zumindest hat die Umweltweltkatastrophe eines geschafft: Das Thema Umweltschutz wird in Polen wieder stärker in der Öffentlichkeit wahrgenommen.


www.tagesschau.de/ausland/europa/fischsterben-polen-101.html
NiEmAnD 3 months ago


Fischsterben in der Oder
Polen wirft Deutschland "Fake News" vor

Stand: 21.08.2022 14:22 Uhr

Die polnische Umweltministerin sagt, dass in Deutschland im Zusammenhang mit dem Fischsterben "Fake News" verbreitet werden. Brandenburgs Umweltministerium hatte mitgeteilt, dass erhöhte Pestizid-Werte im Fluss nachgewiesen worden seien.


www.tagesschau.de/ausland/europa/polen-fischsterben-oder-101.html


NiEmAnD 3 months ago

Fischsterben in der Oder
25 bis 50 Prozent der Fische verendet

Stand: 23.08.2022 17:45 Uhr

Die Ursache für das Fischsterben in der Oder ist weiter unklar. Bei der Umweltkatastrophe sind 25 bis 50 Prozent der Fische verendet, schätzen Experten. Polen will noch in diesem Jahr Gesetze zum Schutz des Flusses verabschieden.

www.tagesschau.de/inland/oder-fischsterben-111.html

NiEmAnD 3 months ago

Nach Fischsterben
Langfristige Schäden in der Oder befürchtet

Stand: 27.08.2022 09:39 Uhr

Umweltministerin Lemke befürchtet nach dem Fischsterben langfristige Schäden in der Oder. Niedrigwasser und Hitze hätten die Verschmutzungen noch verschärft. Dies soll nun für andere Gewässer ausgeschlossen werden.

''In der Oder als Ökosystem entstand weit größerer Schaden als das Fischsterben allein.''

Andere Flüsse prüfen

Forderung nach Ausbaustopp der Oder

"Aktionsprogramm Oder" geplant


www.tagesschau.de/inland/fischsterben-schaeden-ausbaustopp-101.html

NiEmAnD 2 months ago


Lemke will Wasserqualität verbessern
Oder-Fischsterben als Weckruf

Stand: 27.09.2022 09:10 Uhr

Das Fischsterben in der Oder muss laut Uumweltministerin Lemke "ein Weckruf" sein. Wenige Tage vor der Veröffentlichung der Untersuchungsergebnisse kündigte sie nun an, auch die Wasserqualität anderer Flüsse verbessern zu wollen.


www.tagesschau.de/inland/lemke-will-wasserqualitaet-deutscher-fluesse-verbessern-oder-fischsterben-101.html


NiEmAnD 2 months ago


Experten zur Oder-Katastrophe
Hoher Salzgehalt ursächlich für Fischsterben
Stand: 30.09.2022 11:58 Uhr

Experten gehen von einer menschengemachten Katastrophe aus: Erst stieg der Salzgehalt extrem an, dann kam die Algenblüte. Dies führte dann zum Fischsterben in der Oder. Zu dieser Schlussfolgerung kommen das Umweltbundesamt und andere Behörden.

Verursacher der Salzeinleitung ist unklar

Hohe Temperaturen, wenig Regen und Herbizide

Einleitungen von Kläranlagen

Lemke: Ermittlungen der polnischen Staatsanwaltschaft

Hilfe für die Regionen und Regeneration

Nach ihrer Ansicht wird es Jahre dauern, bis sich die Oder von der Umweltkatastrophe erholt.

Polen hatte Ende Juli erste Hinweise

www.tagesschau.de/ausland/europa/oder-fischsterben-polen-algen-101.html


www.tagesschau.de/ausland/europa/oder-fischsterben-polen-algen-103.html