» Viewing 2022/03/screenshot-2022-03-02-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau-2-2.png // posted 5 months ago // 1104 x 672 // 955 kiB

Score: 312954 / Images: 5641 / Website: aus dem Nichts. Ein Toter postet.
1.2 after 5 Votes
02. Mar 2022 07:58
Tags: bundeswehr wehrpflicht #ukraine derWestenIstFertig
Post in Forum:

6 Comments:

NiEmAnD 5 months ago
[...] Denn die Bundeswehr ist zehn Jahre nach Aussetzen der Wehrpflicht gar nicht mehr darauf eingerichtet jährlich Zehntausende Rekruten aufzunehmen, erklärt der CDU-Verteidigungsexperte Roderich Kiesewetter im ZDF: "Wir haben nicht mal mehr die Kasernen dafür, wir haben noch 250 Kasernen, die mit Zwei-Mann- und Zwei-Frau-Betten ausgestattet sind und ein Geburtsjahrgang hat 700.000 Menschen. Das ist die falsche Debatte."
NiEmAnD 5 months ago
( Zwei-*-Betten )
NiEmAnD 5 months ago
[ wir brauchen keine oder mehr soldaten, wir brauchen die f-35 (a) von lockheed martin aus murica für die nuklearbombe b61(-12) ]
NiEmAnD 5 months ago
{ }
NiEmAnD 2 months ago


Bundespräsident
Steinmeier will Pflichtdienst für junge Menschen

Stand: 12.06.2022 11:22 Uhr

Für stärkeren gesellschaftlichen Zusammenhalt wünscht sich der Bundespräsident eine Debatte über eine soziale Pflichtzeit. Familienministerin Paus plädiert dafür, den jungen Menschen die Freiheit zur eigenen Entscheidung zu lassen.

Die Wiedereinführung der Wehrpflicht hält Steinmeier hingegen nicht für sinnvoll[.]

Bundesfamilienministerin Lisa Paus kann dem Steinmeier-Vorstoß für einen Pflichtdienst für junge Menschen nichts abgewinnen. "Ein sozialer Pflichtdienst würde einen Eingriff in die individuelle Freiheit eines jeden Jugendlichen bedeuten", erklärte sie. "Wir sollten unseren jungen Menschen, die unter der Corona-Pandemie besonders gelitten und sich trotzdem solidarisch mit den Älteren gezeigt haben, weiterhin die Freiheit zur eigenen Entscheidung lassen."

Paus unterstrich zugleich, dass die verschiedenen Programme für Freiwilligendienste bei Jugendlichen "sehr beliebt" seien. "Viele junge Menschen nutzen dieses Angebot und engagieren sich, meist im sozialen oder ökologischen Bereich." Für den Einzelnen sei dies eine persönliche Bereicherung und für die Gesellschaft "eine wichtige Unterstützung". Die jungen Leute engagierten sich freiwillig und seien "mit Herzblut bei der Sache", lobte Paus.

www.tagesschau.de/inland/steinmeier-sozialer-pflichtdienst-101.html

NiEmAnD 2 months ago
E L H O T Z O
@elhotzo
·
12 Std.
Gegenvorschlag:

für alle 10 Jahre Politik-Karriere muss man eine zweijährige Unterbrechung einlegen, in der man dazu verpflichtet ist in einem Mindestlohn-Job zu arbeiten