» Viewing 2021/08/screenshot-2021-08-30-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau.png // posted 11 months ago // 1104 x 672 // 1.08 MiB

4.7 after 14 Votes
29. Aug 2021 21:22
Tags: guantanamo murica terroristsmaker folter unrecht failed state shithole country #americamustbedestroyed #derWestenIstFertig #we#us#theIdiots
Post in Forum:

5 Comments:

ausdemnichts 11 months ago
Präsident Barack Obama bezeichnete am 1. August 2014 die Praktiken erstmals als „Folter“ und „falsch“. Die USA müssten Verantwortung übernehmen, so Obama.[55]
ausdemnichts 11 months ago
Laut einer Berechnung von The New York Times kostete der Betrieb des Gefangenlagers im Jahr 2018 mehr als 540 Millionen Dollar – 13 Millionen U.S. Dollar pro Person.[120]
ausdemnichts 11 months ago
- In seiner Rede zur nationalen Sicherheit vom 21. Mai 2009 sagte US-Präsident Barack Obama, „dass Guantánamo der moralischen Autorität [der USA] geschadet hat“ und: „Guantánamo [war] kein Instrument für die Terrorismusbekämpfung, sondern wurde zu einem Symbol, das der Al Kaida half, Terroristen für ihre Sache zu rekrutieren. Die Existenz von Guantánamo hat wahrscheinlich mehr Terroristen auf der Welt geschaffen, als jemals dort inhaftiert wurden“.[38]
ausdemnichts 11 months ago


Anklage in Guantanamo
Ein Terrorprozess gerät zur Farce

Stand: 31.08.2021 20:18 Uhr

Auf dem US-Marinestützpunkt in Guantanamo sollte jetzt die Anklage gegen drei Männer verlesen werden, die 2002 einen blutigen Anschlag auf Bali verübt haben sollen. Doch der Routineakt wurde zur quälenden Hängepartie.

www.tagesschau.de/ausland/amerika/usa-guantanamo-prozess-anklage-101.html